GF020: Post aus Rom Teil 2 – #liebegewinnt

Nachdem wir in der letzten Episode darüber berichtet haben, wie es uns mit dem römischen „Nein“ zu Segnungsfeiern für gleichgeschlechtliche Paare ergingen ist, ist einiges passiert. Das Responsum aus Rom hat nämlich nicht dazu geführt, dass alle Schäfchen sofort brav in den Stall zurück gehoppelt sind, sondern im Gegenteil: Aus Unterschriften wurden Aktionen, und davon nicht wenige. Diese Folge ist somit ein Update zur ersten „Post aus Rom“ und wir bleiben natürlich gespannt, wie es weitergeht. Viel Spaß beim Hören!

Shownotes

Bericht von Pfr. Bernd Mönkebüscher und Hochschulpfarrer Burkhard Hose zu den Aktionen

Bündnis #liebegewinnt

Segnungsgottesdienst #liebegewinnt aus Hamm

Regenbogenfahnen in Gladbeck

US-Bischof segnet LGBTQ-Gemeinde

Liked it? Take a second to support Gretchenfrage on Patreon!
No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.